Trending Cornrow Frisuren für afroamerikanische Menschen

Schwarze Frauen Frisuren

Es ist 2018 und ja, Cornrow sind immer noch ein sehr großer Trend unter den . Sie finden Dutzende von Frauen und Männern, die diese stilvolle, geschmackvolle und coole Frisur entdecken, die durch die Straßen läuft. Dies liegt hauptsächlich daran, wie einfach es ist zu rocken und zu pflegen und auch weil Cornrows in so vielen einzigartigen und großartigen Designs kommen.

Cornrows sind seit Jahrhunderten eine afrikanische Kulturtradition und haben sich langsam zu einer afroamerikanischen Haarkultur entwickelt und sind auch zu einer Ausdrucksform für Individuen geworden. Cornrows waren nur eine weitere afroamerikanische Frisur, wurden aber zu einem großen Fashion-Statement und Trend, als Prominente wie Alicia Keys und David Beckham sie letztes Jahrzehnt entdeckten. Die Frisur war ein “schwarzes Ding”, aber nicht mehr so ​​wie kürzlich, haben wir Kylie Jenner und Mylie Cyrus gesehen, die das wirklich erstaunliche Kunstwerk rocken.

Jeder kann Cornrows bekommen. Es spielt keine Rolle, ob Sie kurze oder lange Haare haben. Die Dicke des afroamerikanischen Haares ermöglicht Cornrows zu halten. Hinzu kommt, dass Sie Ihr echtes, natürliches Haar geflochten bekommen, oder Sie können Zöpfe oder Verlängerungen für länger anhaltende Cornrows hinzufügen. Die Textur der Haare ermöglicht Zöpfe oder Erweiterungen sicher gegen die Kopfhaut gesichert werden. Cornrows sind eine sehr erfinderische Frisur für die Afroamerikaner Menschen als Friseure können mit verschiedenen Designs experimentieren oder sogar kreativ ein neues beginnen. Die Designs können kurvig, kreisförmig, gerade oder schräg sein, je nach Geschmack des Individuums.

Es ist auch eine sehr vielseitige Frisur, die sowohl für formelle als auch für legere Gelegenheiten getragen werden kann. Es gibt verschiedene makellose Cornrow-Designs, die lässig getragen werden können, aber innerhalb von Minuten in ein up geschaltet werden können. Für die Sorglosen kann eine Vielzahl von Farben in das Haar zur Hervorhebung hinzugefügt werden. Dies lässt Menschen mit einer Vielzahl von Designs und Farben zur Auswahl.So, jetzt, da wir alles erwähnt haben, was Sie über cornrows wissen müssen, ist es Zeit zu finden, welche die 10 berühmtesten, Frisuren für afroamerikanische Menschen sind.

Diese können mit natürlichem Haar (Stopp am hinteren Haaransatz oder mit Zöpfen) hergestellt werden (beginnend bis zum Haaransatz), Haare oder Zöpfe haften im Zickzackmuster an allen Punkten der Krone, die sich alle ausdehnen Der Weg nach hinten ist seit den 90er Jahren sehr beliebt und ist bis heute sehr trendy.Diese sind sehr dicke Cornrows, die am Haaransatz klein anfangen und groß und größer werden, wenn sie den ganzen Weg hinunter reichen Um diese Frisur perfekt zu schaffen, sollten Zöpfe oder Verlängerungen in kleinen Mengen während des Flechtens hinzugefügt werden, was sie sehr breit macht.

Dieses elegant strukturierte Design verfügt über wellenförmige Wellen, die vom Haaransatz bis zum Rücken durchzogen sind. Wenn Sie sehr lange Haare haben oder Zöpfe hinzugefügt haben, müssen Sie den ganzen Weg bis zum Ende flechten und die Enden verbrennen. Wenn Sie möchten, können Sie Haarschmuck oder Ornamente zu den Zöpfen hinzufügen.Neat Cornrows sind zu einem Pferdeschwanz hochgezogen. Der Pferdeschwanz kann entweder hoch oder mittelhoch sein. Sie können den Schwanz so lange machen, wie Sie möchten, und Sie können mit zwei Farbtönen experimentieren, die sich gegenseitig ergänzen.

Trending Cornrow Frisuren für African American People Gallery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.