Hitze

Muskelkater? Hier sind einige Hausmittel, um so schnell wie möglich zu versuchen

Allgemein

Sind Sie schon einmal morgens mit Muskelkater aufgewacht, bei dem Sie das Gefühl haben, am Vortag von einem LKW überfahren worden zu sein? Muskelkater kann schmerzhaft sein und kann aus vielen Gründen auftreten, die sich hauptsächlich auf übermäßigen Druck auf die Muskeln beziehen. Wenn Sie gerne Sport treiben oder ins Fitnessstudio gehen, kennen Sie das Gefühl bereits. Wenn Sie nach einem schweißtreibenden Tag das Fitnessstudio verlassen, fühlen Sie sich möglicherweise wie der Hulk. Aber die Realität trifft dich am nächsten Tag schwer und du fühlst dich vielleicht von einem Zombie gebissen. Aber bevor Sie sich vor dem Gedanken fürchten, dass Sie warten müssen, bis der Schmerz von selbst verschwindet, sollten Sie wissen, dass es viele Hausmittel gibt, die helfen.

Muskelkater treten nach einem Training oder einer Laufsitzung wegen auf Muskelkater mit verzögertem Beginn (DOMS). Meistens fängt man an, es nach einem Trainingstag zu erleben, und es dauert fast eine Woche. Wenn Sie Ihre Muskeln auf irgendeine Weise trainieren oder anstrengen, entstehen darin Mikrorisse, die der Grund für die Entzündung sind, die Sie spüren. Wenn diese Tränen von Ihrem Körper geheilt werden, werden Ihre Muskeln viel stärker. Bis dahin gibt es ein paar Hausmittel, die Ihnen helfen, mit den Schmerzen umzugehen.

Hitze

Hitze

Shutterstock

Nehmen Sie nach dem Training eine warme Dusche oder ein warmes Bad. Dies hilft bei den Schmerzen und der Steifheit der Muskeln. Die Anwendung von Wärme erhöht die Durchblutung, verringert die Schwellung und fördert eine schnellere Heilung. Dieses Hausmittel ist einfach, schnell und einfach! Verwenden Sie einen Heißwasserbeutel in den Bereichen, die weh tun, oder verwenden Sie einen heißen, feuchten Waschlappen, wenn Sie Zeit haben. Die Wirksamkeit von Hitze bei Muskelkater ist wissenschaftlich belegt. Eine 2017 durchgeführte Studie ergab, dass die Anwendung von Wärme für acht Stunden unmittelbar nach dem Training die Intensität der auftretenden Schmerzen verringerte

Kalt

Kalt

iStock

Die Anwendung von Erkältung zur Behandlung von Muskelkater wird als Kryotherapie bezeichnet. Die Erkältung hilft nicht bei der Heilung, lindert aber die Schmerzen, indem sie die Nerven beruhigt, die Schmerzen spüren. Eine Überprüfung von 36 Studien, die im Jahr 2015 von einer Gruppe von Forschern durchgeführt wurden, ergab, dass die Anwendung von Kälte bei den mit DOMS verbundenen Schmerzen hilft (2). Also, tanken Sie Eisbeutel und füllen Sie Ihre Tabletts vor Ihren Bein- und Krafttrainingstagen im Fitnessstudio!

Wassermelonensaft

Wassermelonensaft

iStock

Wasser ist immer die einfachste Option für die Flüssigkeitszufuhr, aber Sie können Wassermelonensaft als Ersatz während der schmerzhaften Trainingseinheiten in Betracht ziehen. Es ist lecker, nährstoffreich und hat zahlreiche Vorteile für Körper und Haut. Einer der Vorteile der Wassermelone ist ihre Fähigkeit, die Schmerzen, die durch intensives Training verursacht werden, zu lindern. Der Grund, warum es die Muskelregeneration unterstützt, ist, dass es eine reiche Quelle der Aminosäure namens L-Citrullin ist. Dort! Jetzt hast du einen weiteren tollen Grund, den leckeren Saft zu trinken (3).

Kirschsaft

Kirschsaft

Shutterstock

Torten-Kirschsaft ist ein ausgezeichneter Weg, um Muskelkater zu lindern, der mit DOMS verbunden ist. Trinken Sie jeden Tag ein Glas dieses Safts und Sie werden sehen, wie Ihre Muskelschmerzen eine Reise in den Süden unternehmen. Kirschsaft enthält Anthocyane, Antioxidantien, die Muskelkater und Muskelkater lindern. Es wird angenommen, dass seine entzündungshemmenden Eigenschaften auch denjenigen zugute kommen, die nach dem Training in bestimmten Bereichen erhöhte Schmerzen haben (4).

Koffein

Koffein

iStock

Wussten Sie, dass Ihr morgendliches Energiegetränk die magische Fähigkeit besitzt, Schmerzen zu heilen? Ja! Du hast es richtig gehört. Eine Tasse Kaffee jeden Tag vor dem Training kann Ihnen helfen, starke Schmerzen zu vermeiden. Jetzt musst du dich nicht mehr schuldig fühlen, wenn du zu viel Kaffee trinkst (5)!

Massage

Massage

Shutterstock

Massagen fühlen sich nicht nur gut an, sondern fördern auch die Durchblutung in der Umgebung und lindern so Schwellungen und Schmerzen. Wenn Ihre Muskeln bereits schmerzhaft sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, sondern lassen Sie sich gut massieren. Das Journal of Exercise Rehabilitation veröffentlichte eine Studie, in der festgestellt wurde, dass die Beinmassage die Intensität der Schmerzen senkt. Sie gehen lustig, wenn Sie Muskelkater im Bein haben und diese Studie hat festgestellt, dass Massage dabei hilft, es wieder normal zu machen (6). Stellen Sie sich vor, Sie gehen die Treppe hinunter und fallen nach einem schmerzhaften Beintag im Fitnessstudio vor Ihren Kollegen herunter! Massagen in einem Spa oder von einer professionellen Masseuse sind fast immer teuer, aber Sie können immer lernen, wie Sie sich zu Hause massieren.

Bewegung

Bewegung

Shutterstock

Wenn Sie wie ein kleines Mädchen zu Hause sitzen und jammern, werden Ihre Muskelschmerzen nicht besser. Es mag wahnsinnig schwierig klingen, aber Sie müssen aufstehen und sich bewegen, um Ihre schmerzenden Muskeln zu dehnen. Sie können uns dafür verfluchen, dass wir das sagen, aber das funktioniert tatsächlich! Untersuchungen zeigen, dass aktive Bewegung und Dehnung dazu beitragen, Schmerzen schneller zu lindern (7).

Konsultieren Sie einen Arzt, nachdem Sie diese Mittel ausprobiert haben, wenn Sie immer noch Hilfe bei den Schmerzen benötigen. Möglicherweise erhalten Sie entzündungshemmende Medikamente, die die Schmerzen weiter lindern. Haben Sie oft Muskelkater nach dem Training? Wie gehen Sie mit den Schmerzen um? Teilen Sie uns Ihre wertvollen Vorschläge im Kommentarbereich mit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.