Haar-Zubehör-Speicher-Hacks

Frisurentrends

Wir glauben gerne, dass es einen besonderen Platz im Himmel gibt, der für verlorene Haarnadeln und Haargummis reserviert ist. Wie oft haben Sie eine Packung mit 50 Haarnadeln erworben, die nur wenige Wochen später bei zwei verbleiben sollten? Wohin gehen sie alle?

Und nicht nur das, haben Sie sich schon einmal alle Haarschmuckartikel angesehen, die Sie besitzen? Wir meinen Ja wirklich sah. Von Haargummis über Haarklammern über Haargummis über Stirnbänder bis hin zu Kopftüchern und mehr verfügen die meisten Frauen über einen Überfluss an Haarschmuck, der überall verstreut ist. Wenn die Zeit kommt, durchwühlen wir das Chaos, nur um festzustellen, dass wir nicht das einzige Accessoire finden können, das mit diesem Outfit perfekt gewesen wäre.

Der Kampf ist real, muss aber nicht sein.

Wir haben eine Liste unserer beliebtesten kreativen Möglichkeiten zum Aufbewahren und Organisieren von Haarschmuck zusammengestellt, damit Sie nie wieder eine Haarklammer verlieren.

1. Schmuckschale

Haarschmuck

Dies ist bei weitem die einfachste und kostengünstigste Lösung für die Aufbewahrung von Haarzubehör und garantiert einen nie dagewesenen Haarschmuck. Diese Gerichte können Sie in jedem Geschäft für Wohnkultur finden und in allen möglichen schönen Farben und Drucken finden. Kaufen Sie ein paar davon und platzieren Sie sie strategisch in Ihrem Haus, um alle verstreuten Haarnadeln und Haargummis zu fangen, die Sie tagsüber herausnehmen. Es ist erstaunlich zu sehen, wie schnell sich diese sammeln! Leeren Sie das Geschirr jede Woche oder so und bringen Sie alle Haarzubehörteile an ihren ursprünglichen Platz zurück.

Diese Schmuckgeschirr sind nicht nur großartig, weil sie als Begleiter für streunende Haarschmuckartikel dienen, sondern auch praktisch, wenn Sie eine Haargummi sofort benötigen. Das Geschirr spülen und die Haare zusammenbinden? Sie müssen nicht ins Bad laufen, nehmen Sie einfach eine Haargummi aus der nächsten Schüssel!

Schmuckgeschirr sind auch eine tolle Geschenkidee für jedes Mädchen. Wickeln Sie es zusammen und koppeln Sie es mit einer Notiz das sagt so etwas wie “ein Alleskönner für Ihren Schmuck, Ihre Haargummis und Ihr Vermögen”.

Haben Sie Probleme, ein Schmuckgeschirr zu finden, das Sie lieben? Besuchen Sie einfach Ihren Einheimischen Secondhand-Shop für einige wirklich einzigartige Gerichte, die perfekt funktionieren.

2. Haargummihalter

Haarschmuck

„Hey, hast du einen Haargummi, den ich ausleihen kann?“ Ein Satz, den jedes Mädchen gemurmelt hat, und wir haben alle gelogen. Wir geben die Haargummi nie zurück, oder? Nee! Und wenn Sie dies tun, sind Sie als Person wichtige Requisiten. Sie sind anders als alle anderen. Wenn Sie wie wir sind, behalten wir diesen bösen Jungen!

Diese Methode ist erstaunlich, wenn Sie diese „Anleihe“ brechen und alle Ihre Haarsträhnen gegen ihren Willen an einem Ort halten. Diese Option funktioniert auch für Bandanas, geschlossene Stirnbänder und andere runde Accessoires.

3. Haarbürstenkorb

Haarschmuck

Befinden Sie sich in einem Wohnheim mit Gemeinschaftsbädern, die den Flur entlang liegen? Oder vielleicht haben Sie nur ein begrenztes Bad. Oder vielleicht sind alle Ihre Haarbürsten ohne Zuhause in Ihrer Eitelkeit verstreut … nun, das hier ist für Sie.

Schnappen Sie sich einen niedlichen Korb, der zu Ihrem Stil passt (Bastelläden oder Wohnkulturgeschäfte sind hier Ihr Freund) und nutzen Sie ihn als One-Stop-Shop für alle Ihre Haarbedürfnisse. Wenn Sie in einem Wohnheim wohnen, können Sie einfach Ihren Goodie-Korb nehmen, um die langen Flure hinunter ins Badezimmer zu fahren, wenn es Zeit ist, fertig zu werden.

Halten Sie bei der Suche nach einem Korb Ausschau nach einer Option, die Platz für das Einrasten von Haarspangen bietet. Suchen Sie auch nach einem breiteren Oberteil, das für diese größeren Haarbürsten geeignet ist.

4. Bobby Pin Match Box

Haarschmuck

Bobby Pins. Wir lieben sie, wir verlieren sie, wir verbringen ewig damit, sie zu finden.

Es gibt nichts Schlimmeres, als eine Bobby Pin zu benötigen, wenn Sie unterwegs sind und keine finden können. Wir haben eine einfache Lösung, mit der Sie alle Ihre Haarnadeln an einem Ort halten können, und alles, was Sie dafür brauchen, ist eine Streichholzschachtel. Leeren Sie einfach eine aus, dekorieren Sie die Außenseite, stopfen Sie sie mit Haarnadeln voll und stecken Sie sie in Ihre Handtasche. Sie können auch für jede Handtasche separate Kästchen haben, so dass Sie nie wieder auf eines verzichten müssen.

Wussten Sie, dass es einen richtigen Weg und einen falschen Weg gibt, um einen Bobby Pin zu tragen? Klicken Sie hier, um herauszufinden, ob Sie Ihren Bobby Pin seit Jahren falsch verwendet haben.

5. Hair Accessories Organizer

Haarschmuck

Am Ende des Tages gibt es nichts Besseres als einen guten altmodischen Haarschmuck-Organisator, insbesondere wenn Sie mehr Haarschmuck als ein normales Mädchen haben.

Diese Organisatoren verfügen über mehrere unterteilte Cubbies und Ebenen, die für Haarspangen, Haarnadeln, Kämme usw. passen. In verschiedenen Farben und Größen erhältlich, können Sie sich für einen Organisator entscheiden, der zu Ihrem Zimmer passt, sodass er zu einem Teil des Raums wird und nicht nachträglich oder schillernd. Wenn Sie keinen Platz zum Aufbewahren eines solchen Organisators haben, können Sie ihn immer unter Ihrem Badezimmerschrank aufbewahren, um leicht zugänglich zu sein.

Während dieser Haarzubehör-Organisator nicht der am meisten zu bauende Hacker ist, können Sie sicherlich kreativ werden, indem Sie verschiedene Gläser und Tassen verwenden, um alle Ihre Accessoires voneinander zu trennen.

[article handle=”must-have-winter-hair-accessories-how-to-style-them”]

Wir hoffen, dass wir Sie dazu inspiriert und motiviert haben, Ihre Haarschmuck so zu organisieren, dass Sie Ordnung in Ihre Eitelkeit bringen können. Schließlich ist das Gefühl, zu wissen, wo sich Ihre Haarnadeln im Notfall befinden, ein wahrer Seelenfrieden.

Geschrieben von: Daryn Stumbaugh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.