Jaya Bachchan

7 Bollywood-Schauspielerinnen, die als Politikerinnen großen Erfolg hatten

Allgemein

Bollywood und Politik sind zwei Medien in Indien, die direkt den größten Teil der Masse erreichen. Wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um die beiden zu vergleichen, werden Sie viele Ähnlichkeiten zwischen ihnen feststellen (einschließlich der Beteiligung von Tonnen Geld und einer Menge Ruhm). Außerdem haben sowohl Bollywood als auch die Politik immense Macht, wenn es darum geht, den Geist der Öffentlichkeit zu beeinflussen. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum wir viele Bollywood-Prominente gesehen haben, die ihr Glück in der Politik versuchen.

Dieser Übergang des Ruhmes von einem anderen Ort in die Politik ist nicht nur Bollywood-Schauspielern vorbehalten. Wir haben gesehen, wie Sportler, Athleten und Prominente aus verschiedenen anderen Bereichen dem Club beigetreten sind. Für jene Prominenten, die bereits auf ihrem Gebiet erfolgreich sind, wird Politik ein Ort, um ihr öffentliches Image wiederherzustellen und dem Land zu dienen. Für die Parteien sind sie wertvolle Kandidaten, da sie in der Öffentlichkeit bereits sehr beliebt sind und eine Win-Win-Situation für die Partei darstellen. Bollywood-spezifisch gibt es Schauspieler, die ihr Glück in der Politik versucht haben, nachdem sie von der Filmindustrie nicht den gewünschten Erfolg erzielt haben, und es gibt Stars, die sich der Politik angeschlossen haben, nachdem sie die Anzahl der Filme, in denen sie arbeiten, reduziert haben.

Über die Jahre hat die indische Politik viele Bollywood-Schauspielerinnen in die Politik gebracht, die beweisen, dass sie nicht nur hübsche Gesichter sind, sondern auch aufgeschlossene Frauen, die der Nation dienen wollen. Werfen wir einen Blick auf einige der Bollywood-Schauspielerinnen, die es in der Politik groß gemacht haben.

1. Jaya Bachchan

Jaya Bachchan

bachchanjaya / Instagram

Frau Bachchan ist eine der goldenen Stars ihrer Zeit in Bollywood, die eine starke Karriere in der Politik begründete. Jaya wurde 2004 von der Samajwadi-Partei zum ersten Mal in die Rajya Sabha gewählt und vertrat Uttar Pradesh. Sie wurde 2006 zum zweiten Mal gewählt, 2012 zum dritten Mal und 2018 zum vierten Mal! Das ist definitiv eine starke politische Karriere.

2. Hema Malini

Hema Malini

dreamgirlhemamalini / Instagram

Das Traummädchen aus Bollywood trat in die Politik ein, als sie in Punjab für den Schauspieler Vinod Khanna kandidierte, der 1999 Kandidat der Bharatiya Janata Party (BJP) für die Wahlen in Lok Sabha war. Später im Jahr 2004 trat Hema BJP offiziell bei. Nachdem sie von dem damaligen Präsidenten Dr. APJ Abdul Kalam nominiert worden war, war sie von 2003 bis 2009 Mitglied der Rajya Sabha. 2010 übernahm Hema das Kommando als Generalsekretärin der BJP, was einen enormen Sprung in ihrer politischen Karriere darstellte. Sie gewann die allgemeinen Wahlen im Jahr 2014 aus dem Wahlkreis Mathura, um Mitglied der Lok Sabha zu werden.

3. Rekha

Rekha

rekha_russia / Instagram

Rekha ist eine sehr vielseitige Schauspielerin, deren Schönheit zeitlos ist. Mit 64 blendet sie immer noch. Sie wurde 2012 vom Präsidenten zusammen mit Sachin Tendulkar zum Rajya Sabha ernannt. Berichten zufolge ist Jaya Bachchan, die damals auch Abgeordnete von Rajyasabha war, auf einen anderen Stuhl umgezogen, damit sie nicht mit Rekha im selben Rahmen ist (wir wissen warum).

4. Isha Koppikar

Isha Koppikar

isha_konnects / Instagram

Isha Kopikkar hat es in Bollywood vielleicht nicht geschafft, aber sie macht es auf dem Gebiet der Politik ganz gut. Die Schauspielerin, die für ihren Auftritt in Filmen wie Krishna Cottage und Don 2 bekannt ist, trat der Bharatiya Janata Party Anfang Januar dieses Jahres bei. Isha wird zur Arbeitspräsidentin des Women Transport Wing ernannt.

5. Kirron Kher

Kirron Kher

kirronkhermp / Instagram

Kirron Kher ist eine der beliebtesten Bollywood-Schauspielerinnen vergangener Zeiten, die auch heute noch glänzt. Kirron, die neben Malaika Arora und Karan Johar auch Reality-Shows wie India’s Got Talent beurteilt, trat der Politik im Jahr 2009 bei. Sie machte ihren großen Schritt, indem sie Mitglied der BJP war, und setzte sich anschließend in vielen Teilen des Landes für die Partei 2011 ein Kommunalwahlen. 2014 wurde sie Lok Sabha-Mitglied aus Chandigarh. 2019 gewann sie erneut die Parlamentswahlen in Chandigarh gegen den Kandidaten der Kongresspartei Pawan Kumar Bansal.

6. Gul Panag

Gul Panag

Gulpanag / Instagram

Die Schauspielerin und Model, die für ihren abenteuerlichen Lebensstil bekannt ist, hat auch ihr Glück in der Politik versucht. Für die Parlamentswahlen 2014 war Gul der Kandidat für die Aam Aadmi-Partei in Chandigarh. Sie wurde jedoch von Kirron Kher überholt und sie wurde Dritte bei den Wahlen.

7. Shabana Azmi

Shabana Azmi

azmishabana18 / Instagram

Shabana Azmi ist eine der herausragendsten Schauspielerinnen, die Bollywood jemals hatte, und ihre Auswahl an Filmen überrascht uns immer wieder. Ihre Eltern Kaifi Azmi und Shaukat Azmi waren beide Mitglieder der Kommunistischen Partei Indiens. Es war also keine große Überraschung, als sie beschloss, sich der Politik anzuschließen. Shabana wurde 1997 als Mitglied der Rajya Sabha nominiert und war bis 2003 Mitglied. Seitdem wurde sie von vielen politischen Parteien zur Teilnahme an den Wahlen aufgefordert, doch Shabana war mehr daran interessiert, sich für die Stärkung von Frauen einzusetzen, ohne Mitglied zu werden irgendeine Party.

Smriti Irani, der ein großer Star auf der kleinen Leinwand ist, hat es auch in der Politik wirklich groß gemacht. Auch südindische Schauspielerinnen wie die verstorbene Jayalalitha wurden zu einer revolutionären Figur in der Geschichte der indischen Politik. Welche Schauspielerin ist Ihrer Meinung nach die erfolgreichste Politikerin? Was glaubst du, wer sonst würde in der Politik gut abschneiden? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mit.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.