Add Curves 13 Step by Step Sunset Photo Manipulation Tutorial in Photoshop

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Nageldesign
13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop
Site-Quelle: pixabay.com

13 Schritt für Schritt Anleitung zum Bearbeiten von Sonnenuntergangsfotos in Photoshop

Sieht dein Foto langweilig aus? In diesem Lernprogramm zeige ich Ihnen, wie Sie ein verwittertes Foto in Photoshop in ein beeindruckendes Foto verwandeln. Wir werden Sunset mit dieser 13 Schritt für Schritt-Anleitung zum Sonnenuntergang-Fotomanipulations-Tutorial in Photoshop schnell und einfach zu einem langweiligen Himmel hinzufügen.

Wenn Sie die von mir verwendeten Bilder verwenden möchten, können Sie sie hier herunterladen:

Modellbild: https://drive.google.com/file/d/10-idMPvfeC5vfjRIh04txxbk3MgXEELL/view?usp=sharing

Wolken Bild: https://pixabay.com/de/seashore-clouds-water-beach-ocean-1785414/

Also lasst uns anfangen!

1. Beschneiden Sie die Wolken

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Zuerst müssen Sie die Bilder öffnen, die Sie verwenden möchten. Beginnen wir also mit Ihrem Cloud-Image. Da wir nur die Wolken benötigen, verwenden Sie das ‘Rechteckige Auswahlwerkzeug’, um die Wolken zuzuschneiden. Schließen Sie die Wolken ein und drücken Sie dann STRG + C, um sie zu kopieren. Gehen Sie dann zu Ihrem Modellbild und drücken Sie STRG + V, um sie dort einzufügen.

2. Positionieren Sie die Wolken

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Wenn Sie die Wolken in Ihr Modellbild eingefügt haben, positionieren Sie das Wolkenbild genau am Horizont.

3. Duplizieren Sie die Wolkenebene

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Bevor Sie die Wolkenebene duplizieren, konvertieren Sie sie zuerst in ein Smart-Objekt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Wolkenebene und wählen Sie “In intelligentes Objekt konvertieren”. Klicken Sie dann erneut mit der rechten Maustaste und wählen Sie “Ebene duplizieren” und klicken Sie auf “OK”. Wählen Sie anschließend die duplizierte Wolkenebene aus, drücken Sie die Tastenkombination STRG + T, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Vertikal spiegeln. Ziehen Sie sie dann mit STRG + Abwärtspfeil nach unten, sodass sie zu den Wolken wird.

4. Gaußscher Weichzeichner hinzufügen

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Wählen Sie die duplizierte Ebene aus, gehen Sie zu “Filter” und wählen Sie dann “Unschärfe” und dann “Gaußsche Unschärfe”. Sie können den Unschärfekreisradius nach Ihren Wünschen einstellen, aber ich habe ihn auf 8.6 eingestellt.

5. Fügen Sie Bewegungsunschärfe hinzu

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Gehen Sie zu “Filter” und wählen Sie “Unschärfe” und dann “Bewegungsunschärfe”. Passen Sie dann den Abstand auf 54 Pixel an. Ziehen Sie dann die Ebene ein Stück nach oben.

6. Gruppieren Sie die Wolkenebene

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Erstellen Sie einen Gruppenordner, indem Sie auf das Symbol “Neue Gruppe erstellen” unten im Ebenenfenster klicken. STRG + Klicken Sie auf die Layer Clouds und Duplicate Clouds, um beide Layer auszuwählen, und fügen Sie sie in den Gruppenordner ein, indem Sie beide Layer in den Gruppenordner ziehen.

7. Blenden Sie den Gruppenordner aus

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Klicken Sie auf das “Auge” neben dem Gruppenordner, um die Sichtbarkeit zu verbergen.

Siehe verwandten Artikel: 22 Schritt für Schritt Anleitung zum Word Cloud-Effekt in Photoshop

8. Wählen Sie den Roten Kanal

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Nachdem Sie die Sichtbarkeit des Gruppenordners ausgeblendet haben, wählen Sie die Modellebene aus, und wechseln Sie zu Kanäle im oberen Teil des Ebenenfensters. Halten Sie dann die STRG-Taste gedrückt und klicken Sie auf den roten Kanal, um eine Auswahl der Weißbilder im Bild zu treffen.

9. Ebenenmaske hinzufügen

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, wählen Sie den Gruppenordner aus und klicken Sie auf das Symbol “Ebenenmaske hinzufügen” unten im Ebenenfenster. Aktivieren Sie dann die Sichtbarkeit des Gruppenordners.

10. Kurven hinzufügen

Fügen Sie Schritt für Schritt Kurven 13 in Photoshop hinzu

Klicken Sie unten im Ebenenfenster auf das Symbol “Neue Füllung erstellen”. Wählen Sie dann “Kurven” aus und verschieben Sie die Punkte wie in der Abbildung gezeigt.

11. Füge Farbton / Sättigung hinzu

Fügen Sie Schritt für Schritt Kurven 13 in Photoshop hinzu

Klicken Sie auf das Symbol “Neue Füllung erstellen”, wählen Sie Farbton / Sättigung aus und stellen Sie die Sättigung auf +10 ein.

Siehe verwandten Artikel: 13 Schritt für Schritt Anleitung zum Auswerfen von Effekten in Photoshop

12. Farbe nachschlagen

Fügen Sie Schritt für Schritt Kurven 13 in Photoshop hinzu

Klicken Sie auf das Symbol “Neue Füllung erstellen”, wählen Sie dann “Farbsuche” und anschließend “FallColors.look”.

13. Minimieren Sie den Effekt

Fügen Sie Schritt für Schritt Kurven 13 in Photoshop hinzu

Wählen Sie das Pinselwerkzeug aus, stellen Sie sicher, dass Ihre Vordergrundfarbe Schwarz ist, und ändern Sie die Deckkraft des Pinsels auf 30%. Wählen Sie dann die Gruppenebenenmaske aus und entfernen Sie den Holzbereich, um den Effekt zu minimieren.

Hier ist also die Ausgabe. Ich hoffe, Sie haben mit Ihrem Foto das gleiche beeindruckende Ergebnis erzielt!

13 Schritt für Schritt Anleitung zur Anleitung zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Das 13-Schritt-für-Schritt-Tutorial zur Bearbeitung von Sonnenuntergangsfotos in Photoshop erschien zuerst auf Design Press.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.